NackenkissenABC: Geballtes Wissen und die besten Produkte

Hallo und herzlichen Glückwunsch dazu, über den Kauf eines ergonomischen Nackenkissens nachzudenken.

Ihr Nacken und Ihre Wirbelsäule werden es Ihnen danken.

Das richtige orthopädische Nackenkissen kann Ihnen dabei helfen lästige Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Verspannungen und sogar Rückenschmerzen loszuwerden.


Die besten Artikel zu Nackenkissen

In der Kategorie Nackenstützkissen finden Sie die besten Nackenkissen und jede Menge Tipps zur Auswahl des passenden Kissen.


Die besten Artikel zu Kopfkissen

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Kopfkissen sind und wissen wollen, worauf man bei der Auswahl eines Kopfkissen wirklich achten sollte, dann ist die Kategorie Kopfkissen der richtige Platz für Sie.


Die wichtigsten Vorteile von Nackenkissen

Ein Nackenkissen, ist ein spezielles Kissen, das durch seine an den Körper angepasste Form den Kopf, die Wirbelsäule und die Bandscheiben stützt und schont.Aus diesem Grund werden diese speziellen Kissen auch oft orthopädische Nackenstützkissen genannt.

Während der Nacht verhindert das Nackenkissen durch seine spezielle Form die schädlichen Bewegungen und Liegepositionen die zu Nackenschmerzen führen.

Gerade in der Seitenlage knickt der Kopf nach unten, diese Haltung führt zu Nackenschmerzen.

Mit einem Nackenkissen kann das nicht passieren.

Hier die wichtigsten Vorteile die Nackenstützkissen aus viskoelastischem Schaum für Sie bereit hält.

IDEALE LAGERUNG. Der spezielle Schaumstoff aus dem die Nackenkissen gefertigt werden, passt sich auf der einen Seite Ihrem Kopf und Nacken an ist aber auch so elastisch, dass er nicht wie eine normale Kissenfüllung verrutscht.

Nur so ist es möglich, dass diese Kissen in der Lage sind den Kopf und die Wirbelsäule ergonomisch zu lagern und Verspannungen zu verhindern.

Ein weiterer Vorteil des häufig verwendeten Schaumstoffes, dass er immer wieder in die Ausgangsform zurückkehrt und das Kissen so nicht durchliegt.

HOHER SCHLAFKOMFORT. Ein Kopfkissen, das sich dank seiner Materialeigenschaften perfekt an den Schläfer anpasst, das klingt nicht nur sehr komfortabel, das ist es auch.

Was Sie bei Nackenkissen nie erleben werden sind Druckstellen oder Kissenfüllungen die sich auf der einen Seite des Kissens sammeln.

ALLERGIKERGEEIGNET. Für Nackenkissen werden keine Naturfasern oder Naturfüllungen verwendet, denn kein natürliches Material könnte die bereits beschriebene Stützfunktion bereitstellen.

Zum Einsatz kommen Schaumstoffe und daher fühlen sich Hausstaubmilben in diesen Kissen nicht sonderlich wohl.

Sind Nackenkissen wirklich gesund?

Das ist die wohl häufigste Frage die mir im Bezug auf Nackenstützkissen gestellt wird und das zurecht. Immerhin kosten gute Kissen schnell zwischen 80 und 120 Euro und bei so einer Investition in ein „Kopfkissen“ will man sicher sein, dass es sich auch lohnt.

Was Sie ganz schnell vergessen sollten sind übertriebene Werbeversprechen. Gerade Nackenkissen haben oft mit einem schlechten Image zu kämpfen, weil Kissenhersteller sich mit gesundheitlichen Versprechen regelrecht überschlagen.

Ich will Ihnen sagen wie es wirklich mit den Nackenkissen ist.

Diese Kissen tragen zu einem besseren und gesünderen Schlaf bei, bringen Kopf und Wirbelsäule in eine neutrale Position und helfen der umliegenden Muskulatur dabei zu entspannen.

Nackenkissen sind aber kein Wunderheilmittel.

Bei tiefen Verspannungen, chronischen Erkrankungen oder anderen Erkrankungen sollten Sie immer einen Arzt zurate ziehen und sich nicht auf ein Kissen verlassen.

Gehen Sie also bitte nicht mit falschen Erwartungen an den Kauf eines solchen Kissens heran.

Sie sind eine großartige Möglichkeit Ihren Schlaf und Ihre Lebensqualität zu verbessern aber ein Nackenkissen alleine kann Sie nicht von schlechten Gewohnheiten und chronischen Leiden befreien.

Über den Autor

Hauptberuflich bin ich Autor und Blogger und verbringe meine Tage sitzend am PC. Das viele Sitzen hat mir über die Zeit mehr und mehr Probleme beschert und vor allem mein Nacken und Rücken habe mir in der Vergangenheit oft zu schaffen gemacht.

Hier auf meiner Seite berichte ich über Nackenkissen und andere Dinge die mir dabei helfen meine Nacken- und Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen.

In mittlerweile über 15 Jahren, in denen ich mich intensiv mit dem Thema Nackenkissen beschäftige, konnte ich viel Wissen ansammeln und meine Probleme auf ein Minimum reduzieren.

Ich habe diese Seite ins Leben gerufen um Leidensgenossen meine Erfahrungen mitzuteilen und um Produkte zu empfehlen, die mir geholfen haben bzw. die ich für gut halte.

Diesen Beitrag teilen: