Kopfkissen Test

Kopfkissen Test: Die besten Kissen & meine 3 absoluten Favoriten

Ich bin ein gro├čer Fan von einem guten Kopfkissen und das nicht nur, weil erholsamer Schlaf so wichtig ist. In meinem Kopfkissen Test finden Sie z.B. das gro├čartige Casper Kopfkissen* und einen meiner absoluten Favoriten das Kopfkissen der NOX Brothers*.

Sobald man anf├Ąngt sich mit Kopfkissen, F├╝llmaterial, Schlafpositionen und dem gesunden Schlaf zu besch├Ąftigen, wird den meisten schnell klar, dass das Thema Kopfkissen doch recht umfangreich ist.

Die vielen Missverst├Ąndnisse und die immer wiederkehrenden Fragen von Freunden und Verwandten waren f├╝r mich Grund genug mich auch mal eingehend mit Kopfkissen zu besch├Ąftigen.

Das Ergebnis ist dieser Artikel, voll mit Tipps, Ratschl├Ągen und den besten Kopfkissen im Test.

Meine wichtigsten Tipps zur Kissenwahl

Das richtige Nackenkissen zu finden ist schon nicht einfach, der Markt und die Auswahl an normalen Kopfkissen ist aber noch um einiges gr├Â├čer und deswegen ist ein Vergleich der einzelnen Kopfkissen wichtig.

Da jeder Mensch vom K├Ârperbau anders ist, sollte man einige Dinge beim Kauf eines neuen Kopfkissens beachten.

Hier meine wichtigsten Tipps die Ihnen helfen werden das passende Kopfkissen zu finden.

  • Seien Sie kritisch bei der Auswahl Ihres neuen Kopfkissen und vertrauen Sie nicht blind auf einen Testsieger, denn ein Testsieger ist nicht immer das beste Kissen f├╝r Sie.
  • Achten Sie auf hochwertige Materialien und Zertifikate die Aufschluss ├╝ber die Qualit├Ąt des Kissens geben. Achten Sie au├čerdem auf starken Kunststoffgeruch beim Auspacken. Sollte das Kissen sehr unangenehm und stark nach Chemie riechen, dann senden Sie das Kissen lieber zur├╝ck auch wenn es so ein tolles Schn├Ąppchen war.
  • W├Ąhlen Sie Ihr neues Kopfkissen nach den Faktoren aus,die Ihren Schlaf zuk├╝nftig positiv beeinflussen k├Ânnen und nicht nach alten Vorlieben die Ihnen am Ende vielleicht sogar schaden.
  • Ein Kopfkissen Test sollte nur zur Orientierung genutzt werden, denn Kopfkissen sind ein sehr individuelles Produkt und den einen Testsieger gibt es einfach nicht.

Kopfkissen Test: Die besten Kissen

Bei all den pers├Ânlichen Einfl├╝ssen die zu ber├╝cksichtigen sind, gibt es trotzdem einige Kissen die in Sachen Qualit├Ąt, Komfort und Preisleistungsverh├Ąltnis als Testsieger bzw. als besonders empfehlenswert bezeichnet werden k├Ânnen.

├ťbrigens, wenn Sie auf der Such nach Testsiegern der Stiftung Warentest sind, muss ich Sie leider entt├Ąuschen, denn einen gro├čen Kopfkissen Test haben sie bisher noch nicht durchgef├╝hrt. Sollte sich das ├Ąndern, erfahren Sie es logischerweise hier bei mir.

Meine Top-Empfehlungen

Hier zeige ich meine aktuellen Top-Empfehlungen in Sachen Kopfkissen die ich selber ├╝ber einen langen Zeitraum getestet habe.

Casper Kopfkissen

Wer statt einem orthp├Ądischen Nackenkissen lieber ein „normales“ Kopfkissen haben m├Âchte und trotzdem Wert auf h├Âchste Qualit├Ąt und besten Schlafkomfort legt, der ist bei dem Kopfkissen von Casper absolut richtig.

Mich hat das Kissen von der ersten Nacht an total ├╝berzeugt, nachzulesen auch in meinem Review zum Casper Kissen.

nabc-buyout

muun Kopfkissen

Das Kopfkissen von muun ist ein echt geniales Kissen und so ziemlich das beste Allround Kopfkissen das ich bisher testen durfte.

Es hat eine feste und eine weiche Seite, es ist h├Âhenverstellbar und l├Ąsst sich so ohne weiteres ganz pers├Ânlich f├╝r jeden Schlatypen einstellen.

nabc-buyout

NOX BROTHERS Nackenkissen

Das Allround-Kopfkissen von den NOX BROTHERS hat es mir echt angetan.

Das Kissen besteht aus drei Schichten, wobei die oberste Schicht es zu einem echt gem├╝tlichen Kopfkissen macht, w├Ąhrend die unteren Schichten den bestm├Âglichen HAlt bieten.

nabc-buyout

Klassische Kopfkissen in 40×80 cm

Trotz der modernen super Kissen greifen trotzdem immer noch viele Leute gerne zu den Klassikern, also den je nach Vorliebe gef├╝llten 40x80cm und 80x80cm Kopfkissen.

Badenia Irisette Micro Thermo

Das Kopfkissen Irisette Micro Thermo von Badenia gl├Ąnzt mit sehr gutem Feuchtigkeitsabtransport und Temperaturausgleich und sorgt so f├╝r ein ausgezeichnetes Schlafklima.

Gef├╝llt mit Hohlfaserkugeln ist das Kissen f├╝r Allergiker geeignet und in den Ma├čen 40x80cm und 80x80cm zu bekommen.

nabc-buyout

Homescapes Luxus Kopfkissen

Zwar sind die 40×80 Kissen im Trend aber es gibt doch viele Menschen denen diese Kissen einfach zu schmal sind. Das Kopfkissen von Homescapes ist dann genau das Richtige.

Mit seiner Breite von 50 statt 40 cm ist das mit G├Ąnsefedern gef├╝llte Kissen sehr stabil, etwas breiter und bietet einen hohen Schlafkomfort.

nabc-buyout

Quadratische Kopfkissen in 80×80 cm

Immer noch sehr beliebt sind die Kopfkissen in der Gr├Â├če von 80x80cm. F├╝r Seitenschl├Ąfer sind sie weniger geeignet, f├╝r R├╝cken- und Bauchschl├Ąfer kommen sie auf jeden Fall in Frage.

Billerbeck Faserkissen

Das mit Faserb├Ąllchen gef├╝llte Faserkissen von Billerbeck ist besonders geeignet f├╝r alle die gute St├╝tzkraft bei einem Kissen suchen aber trotzdem kuschelig und weich liegen wollen.

Der Bezug kann Feuchtigkeit sehr gut aufnehmen und f├Ârdert somit ein gesundes Schlafklima.

nabc-buyout

Billerbeck Daunenkissen

Schlafen wie auf einer Wolke, das geht mit dem Daunenkissen von Billerbeck.

Die F├╝llung besteht aus silberwei├čen neue kanadische Daunen und Federn, es verf├╝gt ├╝ber hohen St├╝tzkomfort und ist vermutlich das weicheste Kissen im Test.

nabc-buyout

Paradies Softy Tip

Das Softy Tip von dem Traditionsunternehmen Paradies ist besonders geschmeidig und st├╝tz zugleich den Kopf sehr gut.

Die H├Âhe des Kopfkissens kann variiert werden indem Sie einfach die Menge der enthaltenen Faserb├Ąllchen anpassen.

Erh├Ąltlich ist das Kissen in 40x80cm und 80x80cm.

nabc-buyout

Die Kopfkissengr├Â├če und Schlafpositionen

Kopfkissen gibt es in vielen verschiedenen Gr├Â├čen. Dazu gibt es verschiedene Schlafpositionen bzw. Typen, n├Ąmlich R├╝ckenschl├Ąfer, Seitenschl├Ąfer und Bauchschl├Ąfer.

├ťber die Qualit├Ąt des Kissens sagt die Gr├Â├če im allgemeinen nichts aus, hier entscheiden ganz klar unsere Vorlieben und Schlafgewohnheiten.

Die Schlafposition kann da schon deutlich mehr Einflu├č auf die Wahl des Kopfkissens haben.

Diese vielen verschiedenen Faktoren machen es schwer Empfehlungen auszusprechen, die allen gerecht werden. Leichter wird es, wenn man seine grunds├Ątzliche Schlafposition kennt.

Kopfkissen f├╝r Seitenschl├Ąfer

Die schmalen Kopfkissen im Format 40 x 80 cm eignen sich besonders gut f├╝r Seitenschl├Ąfer.

Um optimal auf einem solchen Kissen zu liegen m├╝ssen Sie ungef├Ąhr die gleichen Dinge beachten wie bei der Auswahl eines Nackenkissens.

Wenn wir auf der Seite liegen und schlafen, dann entsteht zwischen Schulter und Nacken ein Hohlraum und genau diesen Raum sollte das Kissen f├╝llen.

Das k├Ânnte ein 80 x 80 cm Kissen nat├╝rlich auch, es besteht aber die M├Âglichkeit, dass Sie in der Nacht komplett auf das Kissen rutschen und Ihr Nacken abknickt.

Achten Sie bei der Auswahl des Kissens auf Ihre Schulterh├Âhe.

Haben Sie breite Schultern, dann w├Ąhlen Sie ein h├Âheres Kissen.

Bei schmalen Schulter sollten Sie ein flaches Kissen nutzen.

Hinweis: Falls auf einem Bett mit Matratzen Topper schlafen, sollten Sie das Kissen ruhig etwas flacher w├Ąhlen, denn die Topper sind sehr weich und die Schulter sinkt sehr stark ein.

Kopfkissen f├╝r R├╝ckenschl├Ąfer

Schlafen Sie auf dem R├╝cken ein und wachen Sie auch auf dem R├╝cken wieder auf?

Dann sind Sie ein R├╝ckenschl├Ąfer und k├Ânnen auch ein Kissen im Format 80 x 80 cm benutzen.

Versuchen Sie vor dem Kauf eines neuen Kissens mal darauf zu achten ob Sie mit den Schultern auf dem Kissen liegen oder ob Sie trotz R├╝ckenlage nur den Kopf auf das Kissen legen.

Das ist ein wichtiger Unterschied, wenn Sie n├Ąmlich mit den Schultern auf dem Kissen liegen, dann kann ja nach der breite Ihrer Schulter auch ein Kissen im Format 70 x 70 cm ausreichen.

Falls Sie mehr Liegefl├Ąche brauchen gibt es auch quadratische Kissen mit einer Seitenl├Ąnge von 90 cm.

F├╝r den Fall, dass Sie nur den Kopf auf das Kissen legen, dann kann auch ein rechteckiges Kissen, also ein 40 x 80 cm Kissen eine gute Alternative sein.

F├╝r R├╝ckenschl├Ąfer k├Ânnen ├╝brigens auch die kaum genutzen Nackenrollen eine tolle Variante sein, denn sie st├╝tzen ausschlie├člich die Halswirbel und verhindern, dass der Nacken ├╝berstreckt.

Kopfkissen f├╝r Bauchschl├Ąfer

Bauchschl├Ąfer haben eigentlich kaum Auswahlm├Âglichkeiten.

Das Kissen sollte quadratisch und m├Âglichst flach sein.

Durch ein zu hohes Kissen kann es vorkommen, dass die Wirbels├Ąule gekr├╝mmt wird.

Da viele Bauchschl├Ąfer zus├Ątzlich die Arme unter Kissen schieben, kann dieser Effekt durch ein hohes Kissen noch mehr verst├Ąrkt werden.

Mittlerweile wird Bauchschl├Ąfern oft dazu geraten die Schlafposition zu ├Ąndern, denn ├╝ber kurz oder lang sorgt das Schlafen auf dem Bauch fast immer gesundheitliche Einschr├Ąnkungen sei es im Bereich des Nackenns oder z.B. auch bei der Atmung.

Die passende Kopfkissenf├╝llung

kopfkissen-test-richtige-kissenfuellung

Die F├╝llung der Kopfkissen entscheidet dar├╝ber wie gut sie z.B. Feuchtigkeit aufnehmen und ableiten k├Ânnen oder auch wie weich das Kopfkissen ist und sollten daher immer eine Rolle spielen.

Neigen Sie dazu nachts stark zu schwitzen, kommen am ehesten Kopfkissen mit Naturfaserf├╝llung wie z.B. Lyocell, Schafwolle oder Pferdehaar in Frage.

Stabil aber trotzdem kuschlig, liegen Sie auf Microfaserkissen und f├╝r alle die es besonders weich lieben, bleiben die altbekannten Kopfkissen mit Daunen- oder Federf├╝llung.

Hier die wichtigsten F├╝llmaterialien im ├ťberblick:

Kopfkissen mit Daunenfedern

Der Klassiker unter den Kissenf├╝llungen und f├╝r viele der Inbegriff des kuscheligen Kopfkissens.

Daunenfedern bieten das weichste Liegegef├╝hl und halten die W├Ąrme sehr gut fest.

Dazu halten sie leider auch die Feuchtigkeit bzw. den Schwei├č besonders gut fest und sind deswegen f├╝r Menschen die im Schlaf stark schwitzen nicht zu empfehlen.

Moderne Daunenkissen sind ├╝brigens oft in mehrere Kammern aufgeteilt.

So verhindern die Hersteller, dass sich alle Federn auf einer Seite des Kissens sammeln.

F├╝r Allergiker, besonders f├╝r Hausstauballergiker sind Daunenkissen ohne einen passenden Milbenbezug nicht zu empfehlen.

Besonders beliebte Daunenkissen sind das Zollner Premium Federkissen* oder das Mayaadi-Home Daunenkissen*.

Naturfaser-Kopfkissen

Kopfkissen mit Naturfaserf├╝llung sind sozusagen das Gegenst├╝ck zum Kissen mit Daunenfedern.

Zu den Naturfasern die als Kissenf├╝llung genutzt werden geh├Âren z.B. Schafwolle, Kamelhaar, Pferdehaar oder auch Lyocell.

Naturfasern leiten die W├Ąrme gut ab, es entsteht praktisch keine Stauw├Ąrme, das macht die Kissen besonders geeignet f├╝r n├Ąchtliche Vielschwitzer.

Die festen aber trotzdem komfortablen Kopfkissen sind f├╝r Allergiker geeignet.

Ein recht beliebtes Naturfaser Kopfkissen ist das Frau Holle Merino-Kopfkissen*.

Kunstfasern als Kopfkissenf├╝llung

Kunstfasern und Schaumstoffe sind eine sehr beliebte Kissenf├╝llung.

Zum einen sind die Kissen ├Ąhnlich bequem wie Daunenkissen, daf├╝r in der Anschaffung aber um einiges g├╝nstiger.

Besonders h├Ąufig werden Hohlk├╝gelchen, Polyesterb├Ąllchen oder lose Fasern benutzt.

Besonders beliebt sind diese Kissen bei Allergikern, denn die Milben finden auf dem Kunststoff einfach keinen geeigneten N├Ąhrboden.

H├Ąufig gekaufte Kopfkissen mit synthetischer F├╝llung sind z.B. das Kissen von Traumnacht* gef├╝llt mit Polyester Klima-Fasern oder das sabeatex Orthofill Kopfkissen*.

Hirse und Dinkel

Es ist zwar etwas gew├Âhnungsbed├╝rftig auf einem Kissen zu schlafen das mit Dinkel oder Hirse gef├╝llt ist, aber nach ein paar Tagen der Eingew├Âhnung haben solche Kissen schon einige Zweifler ├╝berzeugt.

Beide Naturmaterialien werden gereinigt bevor sie in die Kissen gef├╝llt werden.

Besonders charakteristisch ist das rascheln der Kissen bei jeder Bewegung.

Beide F├╝llungen transportieren die im Schlaf entstehende W├Ąrme sehr gut ab und bilden eine stabile aber trotzdem angenehme Unterlage f├╝r den Kopf.

Hirse- und Dinkelkissen sind gut f├╝r Allergiker geeignet.

Falls Sie interesse an so einem ganz spezillen Kissen haben, dann finden Sie hier ein sehr gutes Hirsekissen* und hier ein Dinkelkissen*.

Viscoelastischer Schaum

Dank seiner speziellen Eigenschaften ist der viscoelastische Schaum auch als Formschaum oder Memory Foam bekannt.

Urspr├╝nglich in der Raumfahrt genutzt passt sich dieser Schaum unter Einfluss von K├Ârperw├Ąrme den Kopf und dem Nacken an.

Liegt Ihr Kopf nicht mehr auf dem Kissen, dann kehrt der Schaum in seine Ausgangsform zur├╝ck.

Besonders oft wird dieser Schaum f├╝r HWS Nackenst├╝tzkissen genutzt, es gibt aber auch normale Kopfkissen die mit Memory Foam gef├╝llt sind.

Zus├Ątzlich zu der hervorragenden, st├╝tzenden Wirkung ist der Schaum sehr offenporig und leitet so W├Ąrme und Feuchtigkeit gut in das Kissen ab.

Je nach Qualit├Ąt des verwendeten Schaumes, sind diese Kissen aber nicht ganz g├╝nstig.

Der wohl bekannteste Hersteller ist wohl die Marke Tempur, die neben Kissen auch Matratzen, Reisekissen und vieles mehr herstellt.

Eines der beliebtesten Kopfkissen aus Formschaum ist dieses druckausgleichende HWS-Kissen*. Eine Alternative w├Ąre das Kissen von Schlafmeister zu dem Sie auch einen Review hier auf der Seite finden k├Ânnen.

Wasserkissen

Wasserbetten haben schon immer den Ruf besonders komfortabel zu sein.

Genau so ist es auch bei Kopfkissen mit Wasserf├╝llung.

Eingeschlossen in eine weiche F├╝llung ist ein Wasserbeutel in diese Kissen eingearbeitet der je nach Bedarf mit Wasser gef├╝llt werden kann.

M├Âgen Sie Ihr Kissen lieber fest und etwas h├Âher, dann f├╝llen Sie mehr Wasser in das Kissen.

Wenn Sie Ihr Kissen lieber weicher und flach haben, dann f├╝llen Sie weniger Wasser in das Kissen.

Die Individualit├Ąt ist einer der ganz gro├čen Vorteile der Wasserkissen.

Der bekannteste Hersteller f├╝r Wasserkissen ist die Firma Mediflow*.

Viele weitere Infos zu Wasserkissen gibt es hier.

Allergiker aufgepasst

Viele Kissen verwenden F├╝llungen aus Daunen oder Federn, diese sind f├╝r Allergiker nicht gut geeignet, da sie Milben einen idealen Lebensraum bieten.

Besser sind Kopfkissen aus synthetischen Materialien und einem Bezug aus Bio-Baumwolle. Ob Sie auf Hohlfaserk├╝gelchen, Flocken oder Polyester-Sticks setzen wollen, das ist Ihnen ├╝berlassen.

Achten Sie auch darauf, dass das Kopfkissen bei 60┬░ waschbar ist und nutzen Sie auch bei einem neuen Kissen einen Milbenbezug.

Die St├╝tzf├Ąhigkeit des Kopfkissens

In jedem Fall ein sehr wichtiger Punkt bei der Wahl eines Kopfkissens.

Ein zu weiches Kissen kann genauso wie ein zu hartes Kissen zu Nackenschmerzen, R├╝ckenschmerzen, Kopfschmerzen und allgemein zu unruhigem Schlaf f├╝hren.

Das Material und die Menge der F├╝llung sind hier die wichtigsten Ausgangspunkte.

Ein weiches Kissen mit wenig F├╝llung eignet sich z.B. am ehesten f├╝r Menschen von zierlicher Statur.

Desto kr├Ąftiger und breiter ein Mensch ist, desto mehr und fester sollte auch die Kissenf├╝llung werden.

So erreichen Sie den optimalen St├╝tzkomfort.

Kopfkissen waschen und trocknen

Wenn man mal bedenkt, wie viele Stunden wir Nachts auf dem Kissen verbringen und wieviel Schwei├č und Hautschuppen dabei in das Kissen abgegeben werden, dann wird schnell klar, so ein Kopfkissen muss regelm├Ą├čig gereinigt werden.

Was Sie immer machen k├Ânnen, ist das Kissen aufsch├╝tteln und an einem schattigen Pl├Ątzchen ausl├╝ften lassen. Das hilft dabei den n├Ąchtlichen Schei├č zu trocknen und sch├╝tzt davor, dass die F├╝llung zu stark zusammenklumpt.

Ob es m├Âglich ist das Kopfkissen zu waschen, das h├Ąngt von dem Material und der F├╝llung ab.

Daunenkopfkissen k├Ânnen in den meisten F├Ąllen bei 30┬░ in einem Schonwaschgang gewaschen werden.

F├╝r synthetische Fasern eigen sich Kalt- oder Handwaschprogramme und f├╝r allergikergeeignete Kopfkissen k├Ânnen Sie alle Waschprogramme bis 60┬░ nutzen.

Empfohlen wird, das Kopfkissen etwa alle drei Monate zu waschen.

Achten Sie bei neuen Kopfkissen immer auf die Pflegehinweise des Herstellers.

Wie lange m├╝ssen Kopfkissen trocknen?

Auch hier kommt es auf das Kissen an.

Daunen- und Federkopfkissen werden am besten im Trockner bei niedriger aber konstanter Temperatur getrocknet. Das ist wichtig, damit die Federn wieder sch├Ân bauschig werden.

Kunstoffgef├╝llte Kopfkissen k├Ânnen ganz einfach auf dem W├Ąschest├Ąnder oder der W├Ąscheleine getrocknet werden.

Achtung bei Allergiker-Kopfkissen mit integriertem Encasing, diese sollten nicht in der prallen Sonne getrocknet werden, weil das Material dadurch besch├Ądigt werden kann und das Kissen so eine sch├╝tzende Wirkung vor Milben verlieren kann.

Fazit zum Thema Kopfkissen

Die Auswahl des richtigen Kopfkissens wird oft als nicht so wichtig betrachtet, dabei ist ein gutes Kopfkissen genauso wichtig wie eine hochwertige Matratze.

Beachten Sie also bei der Auswahl die Tipps aus dem oberen Drittel des Artikels, dann finden Sie sicher das passende Kissen und k├Ânnen so erholsam wie Sie es verdienen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen ein wenig bei der Auswahl helfen und einige Tipps mit auf den Weg geben, die Ihnen helfen das richtige Kopfkissen zu finden.

Hinweis zum diesem Artikel

Dieser Test und die daraus resultierenden Produktempfehlungen basieren auf pers├Ânlichen Erfahrungen mit einem Teil der Produkte. Um Ihnen eine m├Âglichst ausgewogene Auswahl an Kissen zu pr├Ąsentieren habe ich zus├Ątzlich Testungen und Bewertungen anderer Magazine mit einflie├čen lassen.

Sollten Sie dazu Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne per Mail zur verf├╝gung.

Sie befinden sich auf der Seite: Kopfkissen Test: Tipps zur Auswahl und Empfehlungen

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Helfen Sie mir, noch besser zu werden.

Durchschnitt: / 5. Anzahl Bewertungen:

Diesen Beitrag teilen:

Weitere Artikel:

Welches Kopfkissen passt zu mir und meiner Schlafp... Was die Schlafposition nicht alles ├╝ber uns aussagt. R├╝ckenschl├Ąfer gelten als besonders selbstbewusst und sollen sehr offen f├╝r alles M├Âgliche sei...
Kopfkissen kaufen: Die wichtigsten ├ťberlegungen vo... Wann ist es Zeit ein neues Kopfkissen zu kaufen? Wenn Sie nach dem Aufstehen schon das Gef├╝hl haben einen ganzen Tag unterwegs gewesen zu sein. ...
Kopfkissen f├╝r Allergiker: Die besten Kissen gegen... Allergiker haben es nicht leicht und besonders da, wo es eigentlich um Erholung geht, entsteht durch Hausstaubmilben ein wahrer Alptraum aus Niesen, j...