Röwa Nackenstützkissen: Alle Infos und Tipps zum Kissen

Das Nackenstützkissen von Röwa ist eines der am individuellsten einzustellenden Nackenkissen, das Sie bekommen können.

Dieser Umstand macht es extrem gut für Menschen geeignet, die gerne von einem herkömmlichen Kopfkissen auf ein Nackenkissen umsteigen, wollen aber unsicher sind, was die richtige Höhe für Sie ist.

Durch seinen Aufbau aus drei Schaumstoffplatten lässt es sich in vier unterschiedlichen Höhen nutzen ist somit ebenfalls ideal für Rücken- und Seitenschläfer geeignet.

Röwa Nackenstützkissen

Röwa Nackenstützkissen

Aus hochwertige Materialien gefertigt ist das Röwa Nackenkissen höhenverstellbar und dank seines eingewebten Silberfadens besonders hygienisch.

Bei Amazon kaufen*

Alles was Sie sonst noch zu dem KIssen wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Die wichtigsten Vorteile

Neben der Tatsache, dass das Kissen in 4 Höhen individuell einstellbar ist, hat es natürlich auch noch einige andere Vorteile die das Röwa Nackenstützkissen zu einem so beliebten Produkt machen.

Ergonomische Kissenform

Die leicht zu erkennende Wellenform lässt sofort erkennen, dass es sich hier um ein Nackenkissen zur ergonomischen Lagerung des Kopfs handelt.

Wer seine Wirbelsäule und seinen Nacken über Tag stark beansprucht, der sollte nachts auf eine gute Haltung achten. Die Folgen von verspanntem Liegen, mit abgeknicktem Kopf, sind Nackenverspannungen, die oft mit Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit einhergehen.

Gegen diese Probleme hilft ein Kissen, das den Kopf in der richtigen Höhe lagert und die natürliche Krümmung der Wirbelsäule zulässt. In dieser Haltung können die verkrampften Muskeln zur Ruhe kommen.

Besonders geeignet ist diese Kissenform für Seitenschläfer, die auf eine höhere Einstellung des Kissens setzen sollten und für Rückenschläfer, die das Kissen ruhig etwas niedriger stellen können.

Hochelastischer Kaltschaum

Seine Stützkraft bekommt das Nackenstützkissen von Röwa durch seinen modernen Kaltschaum.

Der weiche und sehr anpassungsfähige Schaumstoff bietet hohen Komfort und die so wichtige Druckentlastung, ist dabei aber nicht so fest wie es z.B. viskoelastische Schaumstoffe oft sind.

Da der Schaumstoff druckempfindlich ist und sich nicht auf Basis von Körperwärme anpasst, hat das Kissen eine deutlich niedrigere Reaktionszeit bei Wechseln der Schlafposition, das macht es ideal für unruhige Schläfer.

Besonders Hygienisch

Nackenstützkissen sind ohnehin hygienischer als z.B. Kopfkissen mit Federfüllung, der meist offenporige Schaumstoff bietet kein gutes Zuhause für Hausstaubmilben und ist sehr gut klimaregulierend.

Wie bei den meisten Nackenkissen lässt sich auch bei dem Nackenkissen von Röwa der Bezug entfernen und waschen, das ist auch ein wichtiger Faktor für die Hygiene und Langlebigkeit des Kissens.

Der Clou allerdings ist der in den Bezug eingewebte Silberfaden. Dieses versilberte Gewebe wird antimikrobiotisch und verhindert starke Geruchsbildung im Kissen und Bezug.

Für wen eignet sich das Röwa Nackenkissen?

Im Grunde eignet sich das Kissen für jeden, der auf der Suche nach einem hochwertigen und langlebigen Nackenstützkissen ist.

Besonders zu empfehlen ist es für „Neulinge“, die noch nie auf einem Nackenstützkissen geschlafen haben, denn die 4 Höhen, in denen sich das Kissen benutzen lässt stellen sicher, dass kein zu hohes oder zu niedriges Kissen gekauft wurde. Es lässt sich einfach an den Körperbau und die Schlafgewohnheiten anpassen.

Durch den waschbaren Bezug und das Silbergewebe ist das Kissen ebenfalls eine gute Wahl für Allergiker die auf hohe hygienische Standards in ihrem Bett setzen sollten.

Lesetipp: Sie interessieren sich noch für andere tolle Nakcnekissen? Dann finden Sie hier die m.M.n. 10 besten Nackenstützkissen.

Produktdetails

Hier finden Sie alle wichtigen Produktmerkmale des Röwa Nackenkissens im Überblick.

  • Produkttyp: Nackenstützkissen, Nackenkissen, orthopädisches Kopfkissen
  • Bezeichnung: Röwa Ecco 2
  • Schlaftypen: Rückenschläfer, Seitenschläfer
  • Füllung: Extra-softer Kaltschaum
  • Bezug: 45% Polyamid, 27% Polyester, 26% Lyocell und 2% x-Static (Silberfaden)
  • Höhe: vierfache Höhenverstellung durch Schaumstoffelemente
  • Herstellung: Made in Germany
  • Garantie: 2 Jahre
  • Sonstiges: Mehrfach-Reißverschluss für jede Kissenhöhe
  • Waschbar: bis 40°C waschbar
  • Zertifikate: Öko-Tex 100
  • Maße: Breite ca. 65 cm / Höhe ca.14,5 cm / Tiefe ca. 36 cm

Käufermeinungen

Was sagen Käufer des Röwa Nackenkissen über das Produkt? Hier ein kleiner Überblick.

Wo man sich auch umschaut, wird das Nackenkissen von deutlich mehr als 50% der Käufer als sehr gut, also mit 5 Sternen bewertet.

Immer wieder wird die hohe Qualität des Kissens gelobt und einige Käufer berichten, dass sie mit dem Röwa Nackenkissen endlich ihre Nackenprobleme in den Griff bekommen konnten.

Besonders häufig wird auch auf darauf verwiesen, dass das Kissen deswegen so gut sein, weil es sich so individuell einstellen lässt.

Röwa Nackenstützkissen

Röwa Nackenstützkissen

Aus hochwertige Materialien gefertigt ist das Röwa Nackenkissen höhenverstellbar und dank seines eingewebten Silberfadens besonders hygienisch.

Bei Amazon kaufen*

Neben der deutlichen Mehrheit von zufriedenen Kunden gut es natürlich auch einige negative Bewertungen. Diese Bewertungen beziehen sich recht oft darauf, dass das Kissen wohl recht schnell durchgelegen war, meist nach etwa einem Jahr.

Einigen anderen hat das Kissen schlechtweg nicht gefallen, obwohl auch in diesen Fällen die hochwertige Verarbeitung gelobt wird.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Helfen Sie mir, noch besser zu werden.

Durchschnitt: 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Diesen Beitrag teilen: