Diamona Climatic und andere Nackenstützkissen des innovativen Herstellers

diamona-climatic-nackenstuetzkissen

Wenn Sie im Internet auf der Suche nach guten (ich meine so richtig guten) Nackenstützkissen sind, dann kommen Sie an dem Diamona Climatic wohl nicht vorbei.

Warum das so ist?

In seiner 9ten Ausgabe des Jahres 2017 hat die Stiftung Warentest das erst mal einen Test für Nackenstützkissen durchgeführt und der Sieger wurde das Diamona Climatic.

Der Testsieger von Diamona

Diamona Climatic

– Testsieger bei Stiftung Warentest
– Höhenverstellbar
– Beidseitig verwendbar
– Made in Germany

Erhältlich bei Amazon*

Aber es gibt auch noch andere, ebenfalls sehr gute Nackenstützkissen des Unternehmens, das bereits seit 1924 Matratzen und Polstermöbel produziert.

Eines haben die Produkte von Diamona alle gemeinsam, es werden nur die hochwertigsten und in Deutschland produzierten Materialien verwendet um hochwertige Produkte zu absolut fairen Preisen zu produzieren.

Nackenstützkissen von Diamona

diamona-logo

Hier bekommen Sie einen Überblick, über die sehr Verschiedenen Nackenstützkissen der Firma Diamona. Trotz die Kissen sich im Aufbau teilweise deutlich unterscheiden haben Sie alle dasselbe Ziel, Ihren Nacken zu entlasten und Nackenverspannungen zu beseitigen.

Diamona Climatic

Der Testsieger der Stiftung Warentest glänzt tatsächlich mit allem, was ein gutes Nackenstützkissen braucht.

Das Diamona Climatic kann von beiden Seiten verwendet werden. Die eine Seite des Kissens bietet hohe Stabilität, die durch den verwendeten Stiftlatex erreicht wird. Die andere Seite ist dank des verwendeten viskoelastischen Schaumstoffs besonders druck entlastend.

Zwischen den beiden Außenschichten die je nach Vorliebe oder Bedarf genutzt werden kann, verfügt das Kissen über eine herausnehmbare Mittelplatte und ist damit höhenverstellbar.

Abgerundet wird das ohnehin schon tolle Kissen durch einen abnehmbaren Doppeltuch-Bezug mit klimaregulierenden Eigenschaften, der bis 60° waschbar ist.

nabc-buyout

Diamona Formalux

Das Formalux Nackenstützkissen hat ebenfalls sehr gut in einem sehr bekannten Test abgeschnitten und wurde bereits 2009 von Ökotest mit der Note „gut“ bewertet.

Das wie Diamon selbst schreibt „gute“ Nackenstützkissen ist durch eine herausnehmbare Schaumstoffplatte in der Höhe verstellbar.

Das Herzstück des Kissens ist der besonders anpassungsfähige Talalay-Stiftlatex-Profilkern der für ideale Druckentlastung und ein weiches Liegegefühl sorgt.

Besonders interessant dürfte dieses Kissen für starke Schwitzer sein, denn die spezielle Lochstruktur wirkt besonders klimaregulierend.

nabc-buyout

Diamona Perfect Fit

Fit for Life ist das Motto des Perfect Fit Nackenstützkissen, das aus drei unterschiedlich elastischen Kernelementen kombiniert wird. Die drei Kerne sind übrigens nicht verklebt, so entsteht also auch keine gesundheitliche Belastung durch Ausdünstungen.

Ansonsten bietet das Kissen eine viscoelastische Liegeseite oder eine besonders atmungsaktive Liegeseite mit hoher Stützkraft.

Wie die beiden ersten Kissen auch, verfügt das Perfect Fit über eine Mittelplatte die entfernt werden kann, um die Höhe des Kissens anzupassen.

nabc-buyout

Medikontur (SOFT & MEDIUM)

Ein absoluter Spezialist unter den Nackenstützkissen ist das in den Härtegraden SOFT und MEDIUM erhältliche Medikontur. Das Kissen ist in beiden Varianten mit einem viskoelastischen Spezial-Kern ausgestattet, der Körperdruck und Körperwärme reagiert. So erreicht das Kissen eine besonders gute Feinanpassung und ist extrem druck entlastend.

Durch die Luftkanäle im Kern des Kissens wird besonders viel Wärme und Feuchtigkeit abtransportiert.

Luxus (SOFT & MEDIUM)

Das Diamona Nackenstützkissen mit dem Namen Luxus ist ein hochgradig anpassungsfähiges Nackenkissen, das aus besonders druck entlastendem Hightech-Schaum gefertigt wird. Dazu kommt die hohe Atmungsaktivität und der gute Feuchtigkeitsabtransport.

Die Kombination ergibt ein Kissen, auf dem es sich schläft. Wie auf Wolken.

Das Diamona Luxus ist in zwei Härtegraden, in SOFT* und MEDIUM* erhältlich.

Luxus Slim (SOFT & MEDIUM)

Desto weicher die Matratze ist, auf der Sie schlafen, desto flacher muss auch das Nackenstützkissen sein. Perfekt auf die Benutzung mit einer weichen Matratze, ist das besonders flache Luxus Slim zugeschnitten.

Mit gerad einmal 7 cm Höhe ist es besonders flach ohne dabei die Vorteile eines höheren Nackenstützkissen zu verlieren. Der spezielle Kern aus Gelax reagiert auf Körperdruck und Wärme um so eine möglichst hohe Druckentlastung zu erreichen.

Wie auch das höhere Luxus, ist dieses Kissen in den Varianten SOFT* und MEDIUM* erhältlich.

Weitere Infos über Produkte und das Unternehmen, erfahren Sie auf www.diamona.de der Homepage von Diamona.

Für wen eignet sich ein Nackenkissen?

Im Grunde eignet sich ein Nackenstützkissen für jeden Menschen unabhängig davon, ob er bereits unter Nackenschmerzen oder Verspannungen leidet.

Besonders zu empfehlen ist es allerdings für Seitenschläfer, denn gerade sie leiden besonders häufig unter Nackenproblemen, die von einem unpassenden Kopfkissen sogar verstärkt werden können.

Ganz grundsätzlich sorgt ein gutes Nackenkissen dafür, dass der Kopf ergonomisch gelagert wird, die Wirbelsäule eine neutrale und gerade Position einnehmen kann und so Nackenverspannungen ausgeglichen werden.

Die schlechtere Alternative dazu ist häufig ein zu niedriges oder ein zu hohes Kissen. Beide Varianten sorgen dafür, dass der Kopf entweder abknickt oder überdehnt wird.

Kommt dieses abknicken oder überdehnen mit einem für den Nacken sehr anstrengenden Tagesablauf zusammen dann sind Nackenverspannungen fast schon vorprogrammiert.


Diesen Beitrag teilen oder bewerten:
Diamona Climatic und andere Nackenstützkissen des innovativen Herstellers
5 (100%) 1 vote

Weitere Artikel:

Massagekissen für den Nacken: Die Shiatsu Massage ... Nach einem langen Tag oder einer langen Woche mal so richtig abschalten. Das wünschen sich viele von uns. Und so ein Massagekissen f...
Seitenschläferkissen: Test, Tipps und meine Erfahr... Für Seitenschläfer ist besonders wichtig, dass im Schlaf die Wirbelsäule gerade bleibt, sonst drohen Nackenverspannungen und Schmerzen. Das fun...
Nackenstützkissen Test: Ich zeige Ihnen die besten... Sie suchen ein passendes Nackenstützkissen? Dann sind Sie bei mir genau richtig, denn ich schlafe bereits seid vielen Jahren auf Nackenkissen u...