Luftbett Empfehlungen: Unsere 3 Favoriten unter den aufblasbaren Gästebetten

luftbett-test-empfehlungen

In jeder Situation so richtig gut schlafen, das sollte unser Ziel sein.

Es ist kein Geheimnis, dass wir ein ganzes Drittel unseres Lebens mit schlafen zubringen.

Während man Zuhause mit einer guten Matratze, einem hochwertigen Kissen und einem passenden Lattenrost recht gut für optimale Schlafbedingungen sorgen kann, ist das Unterwegs oft nicht so einfach.

Ein gutes Luftbett kann die Rettung für alle die sein, die von fremden Betten oft und schnell Rückenschmerzen bekommen.

Aber ein Luftbett hat noch ein paar mehr Vorteile, z.B. als Gästebett, denn es lässt sich nach Belieben aufpumpen und im unaufgepumpten Zustand lässt es sich besonders platzsparen verstauen.

In unserem Luftbett Test wollen wir Ihnen die häufigsten Fragen zum Thema Luftbett beantworten und zusätzlich wollen wir ihnen unsere 3 Favoriten unter den Luftbetten zeigen.

Luftbett Empfehlungen – Unsere 3 Favoriten

Wir haben uns verschieden Betten herausgesucht und die besten 3 für Sie zusammengestellt.

Besonders wichtig war uns eine hohe Zufriedenheit bei Käufern die diese Betten bereits erworben haben und natürlich Qualität und Komfort der Luftbetten.

Intex Luftbett Blue Queen

Eines der beliebtesten Luftbetten ist das Blue Queen der Marke Intex*.

Das Bett eignet sich mit seinen Mßen von 152 x 203 x 47 cm bestens als Gästebett.

Hohe Stabilität bietet das Bett durch seine 0,53 mm starke und leicht beflockte Oberseite und durch seinen Vinylboden.

Die integrierte Luftpumpe füllt das Luftbett innerhalb weniger Minuten komplett mit Luft.

Durch eingebaute Polster und die Matratzenhöhe von 42 cm kommt auch der Liegekomfort nicht zu kurz.

Bestway Luftbett

Das Premium Luftbett von Bestway* bietet ebenfalls eine integrierte Pumpe ist aber mit den Maßen 203 x 152 x 48 cm etwas schmaler.

Die niedrige Breite kann aber durchaus von Vorteil sein immerhin muss man gerade Gästebetten ja oft in einen bestehenden Raum bekommen und ein Bett mit einer Breit von über 200 cm braucht einfach seinen Platz.

Ansonsten verfügt das Luftbett über eine integriertes Kissen und sorgt damit für hohen Liegekomfort.

Intex Pillow Luftbett Deluxe Twin

Wie die beiden anderen Luftbetten ist auf das Deluxe Twin Luftbett von Intex* innerhalb weniger Minuten mit der integrierten Luftpumpe gefüllt.

Das Bett ist mit seine Abmessungen von 99 x 191 x 43 cm nur als Einzelbett geeignet.

Es kann aber Sinn machen zwei solcher Betten anzuschaffen wenn man sie z.B. für sich selber nutzt und einer der Partner einen sehr unruhigen Schlaf hat.

Bei einem Doppel-Schlafbett bekommt der andere nämlich jede Bewegung direkt mit.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Luftbett achten

Ein wichtiger Fakt gleich als Erstes, ein Luftbett kann kein richtiges Bett mit Lattenrost und Matratze oder auch ein Wasserbett ersetzen.

Man kann zwar eine ganze Zeit lang darauf schlafen aber es sollte keine Dauerlösung werden, denn wer zu lange auf einem Luftbett schläft der kann seinem Rücken schaden.

Das gilt zumindest für günstige Gäste-Luftbetten.

Es gibt durchaus Luftbetten die für den Dauereinsatz konzipiert wurden, die sind dann aber auch erheblich teurer.

Wenn es aber darum geht ein höchstpraktisches Gästebett zur Hand zu haben, das in kürzester Zeit aufgeblasen und einsatzbereit ist und sich unaufgeblasen sehr klein Falten und gut verstauen lässt, dann ist ein solches Bett sicher das Richtige.

Einer der wichtigsten Faktoren bei Luftbetten ist natürlich die Qualität und diese Qualität kostet einfach ihr Geld.

Trotzdem muss ein Luftbett deshalb nicht überteuert sein. Für alle die einen Richtwert brauchen ab 50 Euro aufwärts bekommt man bereits sehr gute Luftbetten.

Ebenfalls nicht ganz unwichtig bei einen Luftbett, das doch einiges an Volumen aufnehmen kann ist eine integrierte Pumpe, die das Bett in kürzester Zeit selbst aufblasen kann.

Zwar wäre es bestimmt auch möglich so ein Bett manuell mit einer Luftpumpe zu befüllen, aber wer will das schon wenn es auch einfach geht.

Ein Luftbett bringt als Gäste- oder Reisebett so einige Vorteile mit sich, hier die wichtigsten für Sie zusammengefasst…

  • Flexieblel einsetzbar und schnell aufgebaut
  • Passt sich dem Körper an
  • Durch die Anpassung hoher Liegekomfort
  • Bequeme Liegefläche
  • Härtegrad kann reguliert werden
  • Sehr einfache Handhabung

Natürlich hat ein Luftbett auch den einen oder anderen Nachteil, den wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen.

Die meisten Luftbetten sind nicht geeignet für besonders schwere Menschen da sie materialbedingte Maximalbelastung haben.

Es kann auch ein Problem sein wenn zwei Menschen mit sehr unterschiedlichem Körpergewicht nebeneinander schlafen weil der Schwerere deutlich weiter einsackt und so den Anderen nach oben schiebt.

Da die Betten mit Luft gefüllt werden kann es schon mal zu Problemen bei der Dichtigkeit kommen.

Gerade der Boden vieler Luftbetten ist eine Schwachstelle an der Löcher entstehen können wenn man nicht Vorsichtig ist.

Ein Luftbett ist nur wenig geeignet für Menschen die viel Schwitzen im Schlaf. Zwar bieten viele Betten eine beflockte Oberfläche aber ein Luftbett kann definitiv nicht so viel Schweiß aufnehmen wie eine Matratze es kann.

Manche Betten haben sehr laute Pumpen die unter Umständen bereits Schalfende im Raum stören können. Also dran denken das Bett rechtzeitig aufzupumpen.

Moderne Luftbetten sind mehr als nur Luftmatratzen

Mit den altbekannten Luftmatratzen hat ein modernes Luftbett kaum noch etwas gemeinsam, höchstens die Füllung verbindet die beiden Produkte noch miteinander.

Alte Luftmatratzen musste man fast immer mühselig von Hand mit Luft befüllen, bei neuen Luftbetten sieht das wie bereits erwähnt ganz anders aus.

Moderne Luftbetten pumpen sich in der Regel von selbst auf. Möglich ist das durch eine kleine aber leistungsstarke Pumpe die in den Betten integriert ist.

Auch bei den Materialien hat sich einiges getan. Moderne Luftbetten werden streng kontrolliert, besonders wird auch Materialzusammensetzung geachtet aber auch z.B. auf Hautfreundlichkeit.

Bei alten Luftmatratzen war oft der starke Gummigeruch bereits abschreckend.

Ich hoffe ich konnte Ihnen auf der Suche nach einem passenden Luftbett behilflich sein.

Beitrag bewerten:

Diese Seite teilen...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on RedditEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>